107a | Race Track - Jim Clark Revival

 

Jim Clark Revival Paket inkl. Ticket, Parkplatz, Specials und Übernachtung (pro Person).

Details gemäss Event-Beschreibung.

 

CHF 339.00

107a | Race Track - Jim Clark Revival

Teilnehmende

Anton Peter, Remo Brunschweiler, Klaus Heizmann, Rolf Kessler, René Häberlin

Fahrzeuge

Jaguar F-Type, Maserati GranSport, BMW Z4 M40i, Bentley Continental GTC, Porsche 911


Eckdaten

Samstag, 6. Mai 2023 bis Sonntag 7. Mai 2023 

Anlass

Das Jim Clark Revival ist für Freunde des Motorsports ein Stern am Event-Himmel. So vielfältig sind nur die wenigsten Veranstaltungen dieser Art. Wir geniessen den ganzen Samstag das Jim Clark Revival, haben freien Zugang auf dem gesamten Areal und zudem ein "eigenes" Zelt (einer unserer Platinum Driver ist selbst Teilnehmer am Revival).

Wir fahren gemeinsam am Samstag früh nach Hockenheim und am Sonntag zurück. Im Paket sind alle Zugänge, das Parking, die Übernachtung ist im näheren Umfeld der Strecke sowie die Organisation enthalten. Detaillierte Zeiten und Treffpunkte sowie die Reiseroute werden später direkt mit den Teilnehmenden geteilt.

Anmeldung und Zulassung

Es gibt nur wenige Plätze und der Anmeldeschluss ist Ende Januar 2023. Die elektronische Bestätigung bzw. die Eintragung auf der Anmeldeseite gilt (es erfolgt kein physischer Versand von Tickets).

Platinum Driver

Als Platinum Driver hast du bei diesem Anlass auch dann Platz, wenn es gar keinen mehr gibt. Der Anmeldeschluss gilt aber auch für die Platinum Drivers. 

Partner

A-Z Betreuung von Sportwagen, Cabriolet, Youngtimer und Oldtimer. Wir FINDEN (Vermittlung), FAHREN (Events), PFLEGEN (Unterhalt) und PARKEN (Lagerung) Träume.

Corso Regeln

In einer Gruppe fahren ist nicht immer einfach. Toleranz, Geduld und ein paar Regeln können helfen. Wir machen passende Gruppen, nutzen WhatsApp und Walkie Talkies (auf Kanal 1), orientieren uns am Roadbook und machen Sammelhalte. Aber auch perfekte Fahrerinnen und Fahrern bleiben mal hängen...

1. Überholen | Überhole nicht in der Kolonne, ausser du hast dich mit dem vor dir Fahrenden abgesprochen.

2. Rote Ampel | Wenn du den Anschluss verlierst; fahre nicht über eine rote Ampel! Der Corso wartet auf dich.

3. Lückenlos | Damit die Kolonne nicht auseinander reisst (Handorgel-Effekt), vermeide grosse Lücken.

4. Gruppe verloren | Routenplanung und Fixpunkte beachten. So findest du zur Gruppe zurück. Falls nicht, melde dich bei Mitfahrenden, via WhatsApp oder melde deinen Standort.

5. Abriss hinter mir | Der Kolonne folgen bis die Fahrtrichtung ändert. Vor Fahrtrichtungsänderung sichtbar stehen bleiben. Warten bis das Folgefahrzeug auftaucht und weiter geht es.

6. Abriss vor mir | Fahre in die Richtung weiter, in die die Kolonne gefahren ist. Mach' dies, bis das auf dich wartende Fahrzeug vor dir auftaucht.

Veranstalter

Open Air Tours™ steht seit 2004 für automobile Events. Unsere digitale Plattform erreicht auf allen Kanälen über 12'500 Themen-Interessierte. Es gelten die Bedingungen von Open Air Tours™ und der involvierten Partner.