Teilnehmende

Franklin Herz, Monica Herz, Robert Merz, Sonja Merz, Patrizia Giunchi, Jürg Zanon, Stefan Fischer, Remo Brunschweiler, Karel Glaaser, Maria Glaaser, Fritz Uebelhardt, Ina Görke

Fahrzeuge

Jaguar F-Type S 3.0 S/C AWD, Aston Martin Rapide, Audi TT, Porsche 911 Carrera 4, Mercedes-Benz SL 55 AMG, Porsche 911 Targa 4S, Wiesmann MF3, Porsche 911 Carrera 4s


Tour-Programm

Crazy but Cool | Quattro Giorni

Freitag, 1. Juli 2022 bis Montag, 4. Juli 2022

4 Tage und 3 Nächte

Zur Jubiläums-Tour gönnen wir uns ein langes und v.a. italienisches Wochenende. Dabei bleiben wir uns zu 100% treu und finden kurvige Strassen, schöne Seen und gutes Essen. Der Paket-Preis umfasst das gesamte Angebot für jeweils 2 Personen im Doppelzimmer (Details nachfolgend). 

Tag I | 1. Juli 2022

Zizers - Bellagio - 250km - 6h

Wir starten die Tour in Zizers (Parkieren bei der Bäckerei) um 09:00 mit einem grosszügigen SIGNER-Frühstück (das muss dann bis am Abend reichen und ist im Paket enthalten) und finden ab 10:00 über den Splügenpass und schmale wie kurvige Strassen nach Bellagio. Hier bleiben wir für zwei Nächte im Il Perlo Panorama (Parken, Nachtessen, Übernachtung im Doppelzimmer, Frühstück, Taxen inklusive). Nachtessen ist um 19:00 und davor gibt es Zeit zur freien Verfügung.

Tag II | 2. Juli 2022

Bellagio oder Bellagio - Monza - Bellagio

Der Samstag ist ein freier Tag, an welchem man sich individuell organisieren kann. Sei es für Shopping in Bellagio, Besuche in Varenna und/oder Maneggio, eine Höhenwanderung oder für einfach nichts. Eine spannende Alternative (fakultativ) für diesen Tag kann erst kurzfristig fixiert werden (noch abhängig vom Rennkalender sowie der Zulassung für das Autodromo in Monza; Anreise dauert rund eine Stunde, Details folgen). Am Abend treffen wir uns um 19:00 zum Nachtessen in Bellagio (im Paket enthalten, Ort folgt).

Tag III | 3. Juli 2022

Bellagio - Bormio - 275km - 6h

Nach dem Frühstück geht es um 09:00 wiederum über kurvige Strassen weiter. An einem passenden Ort legen wir eine Mittags-Pause ein, wo wir unser "Lunch Picknick" (hat jeder dabei) verspeisen - auch ein Gelateria-Halt ist noch eingeplant. Am späteren Nachmittag treffen wir dann im Baita dei Pini in Bormio ein (Zeit für SPA, Wellness), wo wir uns um 19:00 zum Nachtessen treffen (Parken, SPA, Nachtessen, Übernachtung, Frühstück, Taxen inklusive). 

Tag IV | 4. Juli 2022

Bormio - Malans - 150km - 3h

Nach dem Frühstück um 08:00 geht es um 08:30 gemäss Roadbook weiter. Über dies klassischen Pässe finden wir von Bormio zurück in die Schweiz, wo wir in Malans das Restaurant Weiss Kreuz kennenlernen, im Paket enthalten). Ein leckerer 3-Gänger (auf der Terrasse) wird zum Abschluss unserer Jubiläums-Tour. Danach Verabschiedung und Heimreise.

Tour-Paket

*** AUSGEBUCHT ***

750km in 16 Stunden oder 4 Tage und 3 Nächte

Unser Tour-Paket hat alles dabei was es braucht. Weiter beinhaltet der Pauschal-Betrag für die Tour alle in den Etappen beschriebenen Leistungen (Frühstück, Mittagessen, Nachtessen, teilweise auch Getränke und Wein eingeschlossen, Übernachtung, Kurtaxen, Trinkgelder etc.) für zwei Personen (Mittagessen sind immer dann inklusive, wenn wir in vorgeplanten Restaurants speisen). "Picknick Packages"  und/oder weitere Zwischenverpflegungen sind individuell und werden von den Teilnehmenden jeweils selbst organisiert. Weitergehende, hier nicht erwähnte Kosten, decken die Teilnehmenden individuell.

Anmeldung

Anmeldeschluss war der 31. März 2022. 

Für den Fall, dass die Tour nicht angetreten werden kann, ist keine Rückvergütung vorgesehen. Sagt der Veranstalter die Reise ab, so wird 100% der Zahlung zurückvergütet.

Zulassung

Maximal 8 Fahrzeuge (16 Personen) bzw. minimal 6 Fahrzeuge. Als Platinum Driver hast du (innerhalb der Fahrzeuge-Limite immer Platz). Zugelassen sind Cabriolets und Sportwagen jeglichen Alters (Aufteilung in Gruppen).

Durchführung

Diese Tour findet bei jedem Wetter statt.

Roadbook

Mit dem Roadbook (Google Maps) kannst du mobil auf die Route zugreifen und Dich führen lassen. Das Roadbook kann von der effektiven Tour abweichen und Änderungen können jederzeit erfolgen. Das Roadbook kann dir helfen wieder zur Gruppe zu finden, solltest du sie verloren haben.

6 Corso Regeln

In einer Gruppe fahren ist nicht immer einfach. Toleranz, Geduld und ein paar Regeln können helfen. Wir machen passende Gruppen, nutzen Walkie Talkies (immer auf Kanal 1), orientieren uns am Roadbook und machen Sammelhalte. Aber auch perfekte FahrerInnen bleiben mal hängen...

1. Überholen | Überhole nicht in der Kolonne, ausser du hast dich mit dem vor dir Fahrenden abgesprochen.

2. Rote Ampel | Wenn du den Anschluss verlierst; fahre nicht über eine rote Ampel! Der Corso wartet auf dich.

3. Lückenlos | Damit die Kolonne nicht auseinander reisst (Handorgel-Effekt), vermeide grosse Lücken.

4. Gruppe verloren | Routenplanung und Fixpunkte beachten. So findest du zur Gruppe zurück. Falls nicht, melde dich bei Mitfahrenden, via WhatsApp oder melde deinen Standort.

5. Abriss hinter mir | Der Kolonne folgen bis die Fahrtrichtung ändert. Vor Fahrtrichtungsänderung sichtbar stehen bleiben. Warten bis das Folgefahrzeug auftaucht und weiter geht es.

6. Abriss vor mir | Fahre in die Richtung weiter, in die die Kolonne gefahren ist. Mach' dies, bis das auf dich wartende Fahrzeug vor dir auftaucht.

Partner

A-Z Betreuung von Fahrzeugen (Sportwagen, Cabriolets, Youngtimer, Oldtimer, Bikes, etc.). Wir FINDEN (Vermittlung), FAHREN (Touren & Events), PFLEGEN (Unterhalt) und Parken (Lagerung) Träume.

Veranstalter

Open Air Tours™ steht seit 2004 für Touren & Events mit Cabriolets und Sportwagen. Unsere digitale Plattform erreicht auf allen Kanälen über 12'500 Themen-Interessierte.