9. Open Air Tours™ Season Opening | 30. April 2023 | Kemptthal

Der Tag für Sportwagen | Cabriolet | Youngtimer | Oldtimer


9. Open Air Tours™ Season Opening | 30. April 2023 (Ticket)

 

Ticket-Preis pro FahrzeugKein Ticket-Versand (Einlasskontrolle). Details werden laufend aktualisiert.

Bitte Fahrzeugmarke/Fahrzeugtyp in die Bemerkungen bei der Anmeldung schreiben - Danke. 

 

CHF 29.00


*** PROGRAMM-DETAILS WERDEN LAUFEND AKTUALISIERT ***


DEIN TICKET


Dieser Tag gehört allen Freunden von offenen wie sportlichen Fahrzeugen (egal welchen Alters und welcher Provenienz). Ein cooler und unkomplizierter Tag, welcher mit der Vergabe des 9. Open Air Tours™ Season Opening Award seinen Abschluss findet.

In deinem Ticket ist folgendes enthalten:

 Tagesparkplatz in dem von dir gewählten Bereich

Square-Partner mit ein paar Überraschungen

Square-Lounge mit unseren Partnern vor Ort

Professioneller Foto-Service (später hier online)

Weitere Erinnerungen von unseren Partnern (Details zu den Aktivitäten folgen).

Ganz herzlichen Dank an unsere Partner. Ohne euch wäre ein Event dieser Art nicht möglich.


CLUB-VERSAMMLUNG


Clubs haben die Möglichkeit direkt am Anlass ihre Jahresversammlung (GV) abzuhalten und kriegen  dazu eigene Parkplätze. Mehr Informationen dazu in unserem Newsletter "Planungsvorschlag 2023 für Schweizer Automobil-Clubs". Bei Interesse oder Fragen einfach bei uns melden.


ANMELDESCHLUSS


Anmeldeschluss ist der 23. April 2023.

Melde dich frühzeitig an. Die Tickets sind aus Platzgründen limitiert.


WETTER


Wir sind immer zuversichtlich und freuen uns auf die am Anlass strahlende Sonne. Sollte dies mal nicht so sein, so findet der Anlass trotzdem statt. 


ANFAHRT TEILNEHMENDE


Registration ist offen zwischen 10:00 und 11:30.

Anfahrt via der Autobhan A1 oder direkt über die Kantonsstrassen zwischen Zürich und Winterthur. Rund um das Event-Areal zeigen dir  unsere Einweisposten, wie du zu deinem Fahrzeugplatz kommst (Areal-Einfahrt  ist an der Pfäffikonerstrasse, Ausfahrt an der Winterthurerstrasse, vgl. auch Situationsplan).


PARKPLAETZE BESUCHER


Besucherinnen und Besucher ohne Ticket sind natürlich ebenso willkommen. Die Parkplätze für euch sind ausgeschildert (Valley Parkfeld West, siehe auch Situationsplan).


VERANSTALTER


Open Air Tours™ steht seit 2004 für automobile Events. Unsere digitale Plattform erreicht auf allen Kanälen über 12'500 Themen-Interessierte.

Für diesen Tag gelten die Bedingungen von Open Air Tours™, Motorworld Manufaktur Region Zürich sowie der involvierten Partner.

PROGRAMM


10:00 bis 16:00

Rahmenprogramm

Grundsätzlich gilt Autoschauen, Netzwerken, Lunchen und Geniessen. Das Rahmenprogramm erstreckt sich über das gesamte Valley Areal, wobei das Zentrum des Events der VALLEY SQUARE (Kernbereich) ist. Der Situationsplan mit den wichtigsten Fixpunkten befindet sich am Ende dieser Seite und eine kleine Übersicht, was wo und wann stattfindet gleich nachfolgend.

 

Valley Square

Das Valley Square bildet den Kernbereich der Veranstaltung. Rund um den Valley Square parkieren Fahrzeuge, auf dem Plateau selbst sind unsere Partner zu Hause, die Verpflegung findet hier statt und die SCHWUNGRAD-Lounge ist der Startpunkt für die Valley Tours sowie die Award-Verleihung.

 

Gut zu wissen

Frachtbar (Getränke) offen 10:00-16:00

Food Trucks (Verpflegung) offen 11:30-14:00

Open Air Tours™ Partnerbereiche

SCHWUNGRAD-Lounge

 

Valley Areal

Auf dem erweiterten Areal-Bereich parkieren ebenfalls wunderbare Fahrzeuge und wir sorgen hier und in der Motorworld-Halle für weitere Überraschungen. Mehr dazu in den nächsten Wochen und Monaten.


REGISTRATION

10:00 bis 11:30

Dein Ticket berechtigt dich, in diesem Zeitfenster, zur Einfahrt auf das Valley-Areal (Einfahrt Pfäffikonerstrasse). Bei der Registration wird deine Zulassung geprüft und du wirst eingewiesen.

Die Clubs werden gebeten zwischen 09:00 und 09:45 einzutreffen. Wir öffnen für euch früher, damit das Parking gut funktioniert.


VALLEY TOURS

12:30 und 13:45

Auf den Spuren von Julius Maggi unterwegs. Die Valley Tour war die Überraschung 2022; unerwartet viele waren dabei. Darum wiederholen wir diese Areal-Tour im 2023. Die Tour I startet um 12:30 und die Tour II um 13:45 (je ca. 25 Personen, Dauer ca. 45 Minuten). Der Treffpunkt ist bei der SCHWUNGRAD-Lounge auf dem Valley-Square.


AWARD VERLEIHUNG

15:00 bis 15:30

Verleihung des 9. Open Air Tours™ Season Opening Award durch unseren Award-Partner. Die Vergabe der Awards findet auf dem Valley Square bei der SCHWUNGRAD-Lounge statt.

1. Rang "BEAUTY" präsentiert durch

FORMEL EXPERIENCE am 17. Juni 2023 mit Formel BMW-Fahrzeugen (Monoposti). Nico Rosberg oder Sebastian Vettel feierten damit die ersten Erfolge. Alle Details dazu hier. Der Preis wird offeriert von Fredy Barth Motorsport & Events und hat einen Wert von CHF 1'100. 

2. Rang "BEAST" präsentiert durch

Renn-Taxi-Fahrt (5 Runden auf mit einem richtigen Rennwagen auf der richtigen Rennstrecke). Der Preis wird offeriert von Fredy Barth Motorsport & Events und hat einen Wert von CHF 450. 

3. Rang "LUMIÈRE" präsentiert durch

www.schwungrad.ch

Race-Karting mit Ken Allemann am 6. Juli 2023, offeriert von Partner SCHWUNGRAD (Details) im Wert von CHF 300.

Die Award-Kriterien werden jedes Jahr neu durch die Jury festgelegt. Diese besteht aus den Preisausrichtern, den Platinum Drivers sowie dem Veranstalter. Award-berechtigt sind alle Fahrzeuge mit gültigem Ticket, die zum Zeitpunkt der Vergabe anwesend sind (ohne Jury/OK). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


AUSKLINGEN LASSEN

16:00

Offiziell endet der Anlass um 16:00. Wir schicken aber niemanden nach Hause. Das Areal bleibt für euch bis 17:00 geöffnet.

PARTNER


EVENT



PERMANENT


www.autobau.ch
www.schwungrad.ch


GEMELDETE FAHRZEUGE

Nachfolgende Sportwagen, Cabriolets, Youngtimer, Oldtimer, Spezialfahrzeuge und Clubs sind bereits gemeldet.

Automobil-Clubs, Netzwerke & IG's

Ferrari Drivers Club, Open Air Tours™ Platinum, Open Air Tours™ Premium, Open Air Tours™ Member 

Fahrzeuge

Alfa Romeo 4c Spider, Alfa Romeo 147 GTA, Alfa Romeo GT 1750 Veloce, Bentley Continental GT, BMW Z4 M40i, Buick McLaughlin 32, Dallara Stradale Barchetta, Ferrari 296 GTS, Ferrari 308 GTS, Ferrari 348 GTS, Ferrari 348 Spider, Ferrari 360 Spider, Ferrari 430 Scuderia, Ferrari 456 MGT, Ferrari 458 Spider, Ferrari 458 Pista, Ferrari 488 Pista, Ferrari 488 Spider, Ferrari 512 TR, Ferrari 575M, Ferrari 812 GTS, Ferrari Portofino, Ferrari California T, Ferrari SF90 Spider, Ford Mustang 5.0, Ford Mustang GT 5.0, Fiat Abarth 124 Spider, Jaguar F-Type, Jagaur F-Type P300, Jaguar F-Type SVR, Jaguar Mk II, Jaguar XK 140, Jaguar XK-R, Lotus Elise MkI, Lotus Exige 380 Sport EX460, Lotus Exige Cup 430, Maserati Ghibli 2.8 GT, Maserati GranSport, Maserati MC20, Mercedes-Benz CL 500 FAB, Mini Cooper S Roadster, Opel GT, Porsche Boxster Spyder, Porsche 356 Speedster, Porsche 911/997 Turbo S, Porsche 911/993 Carrera 4, Porsche 911/992 GT3, Porsche 911/992 GT3 Touring, Porsche 911/996 Carrera 4S, Porsche 911/996 Turbo, Renault Sport Spider, Rolls Royce Corniche Cabriolet, VW Corrado VR6, Wiesmann MF3


SITUATIONSPLAN


Der für 2023 gültige Situationsplan folgt bis Ende März 2023.